Patienteninformation

Das Wichtigste für Sie im Überblick

Anmeldung

Für Terminvereinbarungen oder bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 030/ 23 93 71 85, über das Kontaktformular oder per E-Mail unter praxis@physio-peiskerundkahl.de.

 

So geht es für Sie schneller beim ersten Termin: Füllen Sie unseren Anmeldebogen in Ruhe am eigenen Computer aus und speichern Sie ihn für Ihre Unterlagen. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an praxis@physio-peiskerundkahl.de oder drucken Sie es aus und bringen es mit in die Praxis.

 

Hier können Sie unseren Anmeldebogen als ausfüllbares Word-Dokument oder im pdf-Format herunterladen.

Rezept

Bitte beachten Sie, dass physiotherapeutische Rezepte spätestens 2 Wochen nach Ausstellung durch Ihren Arzt begonnen werden müssen, d.h. der erste Termin muss innerhalb von 14 Tagen, nachdem Sie das Rezept erhalten haben, stattfinden. Privat- oder Beihilfeversicherte sind von dieser Regelung ausgenommen.

 

Gesetzlich Krankenversicherte müssen eine Zuzahlung für jedes Rezept leisten. Diese Bestimmungen sind vom Gesetzgeber festgelegt und gelten daher gleichermaßen für alle physiotherapeutischen Einrichtungen. Die Zuzahlung setzt sich aus 10 € + 10% des Rezeptwertes zusammen. Sie müssen diese Zuzahlung während der ersten beiden Termine in der Praxis entrichten.

 

Sollten Sie zuzahlungsbefreit sein, bringen Sie bitte den entsprechenden und aktuellen Beleg dafür mit.

1. Termin

Der 1. Termin jedes Rezeptes ist ein Befundtermin. Dazu bringen Sie bitte Ihr Rezept sowie weitere Unterlagen mit, die Sie von Ärzten, Krankenhäusern, Radiologen oder Therapeuten erhalten haben. Dazu zählen neben Röntgenbildern, MRT- oder CT-Bildern (auch auf CD-ROM) auch Entlassungsberichte oder OP-Berichte aus dem Krankenhaus.

 

Dies dient der besseren Beurteilung Ihrer Situation, auf der die therapeutischen Maßnahmen geplant und ausgewählt werden. Je detaillierter wir Ihre gesundheitliche Situation kennen, desto effektiver und besser können wir Ihnen helfen.

Organisatorisches

Bitte seien Sie pünktlich zu Ihrem Termin in der Praxis, um einen rechtzeitigen Therapiebeginn zu gewährleisten. Ein verspätetes Erscheinen zu Ihrem Termin kann leider nicht ausgeglichen werden, da sonst die nachfolgenden Patienten nicht termingemäß behandelt werden können.

Terminabsage

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte mindestens 24 Stunden vorher Bescheid. Ein kurzer Anruf oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter reicht dazu aus.

 

Bei kurzfristigen Absagen (weniger als 24 Stunden vorher) oder Nichterscheinen werden Ihnen die Behandlungskosten für diesen Termin privat in Rechnung gestellt.

 

Bitte haben Sie Verständnis und informieren Sie uns rechtzeitig.

Ihre Meinung / Feedback

Wir freuen uns über jede ehrliche Rückmeldung, Anregung oder Feedback. Sie können uns einfach ansprechen oder uns dies per Kontaktformular oder E-Mail schriftlich mitteilen.